Drucken

Die Jusos und Juso-Hochschulgruppen touren seit dem 1. Juli mit ihrem Bus durch die ganze Bundesrepublik – und machten so auch in Magdeburg halt.
Nachdem der Bus in den letzten Tagen Dessau-Roßlau, Halle, Gräfenhainichen und Möckern besucht hat und die Magdeburger Jusos bei zwei dieser Zwischenstopps den örtlichen Jusos helfen konnten, kam er zum Abschluss seiner Reise durch Sachsen-Anhalt am 15. Juli auch nach Magdeburg.
Hier stand der Bus vormittags auf dem Campus der Otto-von-Guericke-Universität, um unter den interessierten Studierenden Informationsmaterial der Kampagne „Zeit. Für dich. Für Gerechtigkeit." der Jusos und der Juso-Hochschulgruppen zu verteilen.jusobusovgu

Mit der Kampagne „Zeit. Für dich. Für Gerechtigkeit." werden unter anderem die Jugendwahlkampf-Themen Stärkung des BAföGs, weniger Zeit- und Leistungsdruck in Studium und Job und die Verwendung von Steuergeldern der Besserverdienenden für die Stärkung der kommunalen Infrastruktur hervorgehoben.

Zum Nachmittag fuhr der Bus in den Stadtpark Rotehorn, wo die Verteilaktion weiterging, auch wenn hier bedingt durch die große Zahl junger Familien, beziehungsweise kleiner Kinder in erster Linie Luftballons und Wasserbälle verteilt wurden. Doch auch die jungen Eltern waren sehr daran interessiert, wie wir uns zu Themen wie Herdprämie, Kinderförderung und Kinderbetreuung, oder der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, auch angesichts von Engpässen bei den KiTa-Plätzen, positionieren.

Nach einem langen Wahlkampftag wünschen wir der Buscrew eine erfolgreiche Weiterreise zu ihren nächsten Einsätzen in Bremen und Hamburg.