Drucken

So sehr auch wir Memes lieben und Rage-Comics vermissen würden, geht es um wesentlich mehr. Eine groß angelegte Zensur ist in Planung, derer sich nur die großen Internetkonzerne entgehen können, in dem sie entweder die Lizenzen, Upload-Filter und welche Gemeinheit da auch immer kommen soll, bezahlen können. Dem muss sich jetzt entgegengestellt werden. So sind auch heute in Magdeburg wieder Hunderte gegen den Artikel13 (Uploadfilter) in der geplanten EU-Urheberrechtsreform und für ein freies Internet auf der Straße. Dank an alle die dabei waren und an „Magdeburg gegen 13“ für die Organisation.

Artikel13 1Artikel13 2Artikel13 3